Meine Moin Suche Suche
Meine Moin Suche Suche

Relaunch der Webseite

Webseite des Amts Horst-Herzhorn ist in die Jahre gekommen. Ein Relaunch ist geplant.

Webseite Amt Horst

Ist in die Jahre gekommen: Die Homepage des Amts Horst-Herzhorn

Die Webseite des Amts Horst-Herzhorn soll einen neuen Anstrich bekommen. Dies wurde im  Rahmen eines Workshops des Digitalisierungsausschusses im letzten Jahr beschlossen. Der Ausschuss für Digitalisierung traf sich am  20.04.2022 und tauschte sich über die neue Seitenstruktur der Page aus. Frauke Biehl, Vorsitzende des Ausschuss, erklärte die neue Struktur, die in einem vorherigen Treffen besprochen wurde,  umfassend.
Die aktuelle Homepage basiert auf eine Veröffentlichung im Jahre 2016. Seitdem wurde sie gestalterisch als auch technisch nicht grundlegend weiterentwickelt. Sie entspricht so kaum noch den Anforderungen einer modernen, zeitgemäßen Homepage. Die neue Seite soll ein neues, zeitgemäßes Aussehen erhalten – zudem sind die Vorbereitungen auf die Einführungen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) zu treffen. Mit Einführung des Online-Zugangsgesetzes werden alle Verwaltungen verpflichtet, ihre Leistungen auch digital anzubieten. Neben einem Zugang zum Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein (ZuFiSH) sind u.a. auch die Übermittlung von Zählerständen, die Beantragung von Leistungen oder die Bezahlung von Leistungen möglich.

 

Als Anbieter und Entwickler der neuen Homepage wurde der Anbieter ‚INIX Media‘ ausgewählt. INIX Media ist ein Unternehmen, welches sich gänzlich auf die Arbeit von kommunalen Behörden spezialisiert hat. Der Relaunch ist im Sommer 2022 vorgesehen.

von Thorsten Pahlke ,